HEFERSWEILER.

Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern teilt mit, dass die Vollsperrung zwischen Hefersweiler und Niederkirchen aufgehoben ist. Für die noch ausstehenden Restarbeiten wird der Verkehr per Ampelanlage geregelt. Die Arbeiten an dem neu hergestellten Radweg zwischen Hefersweiler und Niederkirchen dauern noch an, so dass dieser noch nicht für den Verkehr freigegeben werden kann. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich Mitte Juni 2016. (red)

Quelle: DIE RHEINPFALZ - NR. 101 vom Samstag, 30. April 2016